Kontroverse Diskussionen beim Netzwerktag der “Deutschen Stimme” in Eisenach

Kontroverse Diskussionen beim Netzwerktag der “Deutschen Stimme” in Eisenach

Interessanter Verlauf des Vernetzungstreffens der "Deutschen Stimme" mit namhaften Teilnehmern und interessanten Projektvorstellungen
Weiterlesen
Habecks Blackout – von unserem Kolumnisten Jürgen Schwab

Habecks Blackout – von unserem Kolumnisten Jürgen Schwab

Bei Maischberger führte eine Frage zu den wirtschaftlichen Folgen der Russlandsanktionen zun Kompetenzblackout bei Laberfürst Habeck
Weiterlesen
Von wegen konspirativer “Thing”: Behauptung des Bündnisses für Demokratie ist grotesk

Von wegen konspirativer “Thing”: Behauptung des Bündnisses für Demokratie ist grotesk

Konspirativ war wohl weniger der "Thing der Titanen III" als die absolut lächerliche Gegendemonstration des Bündnisses für Demokratie
Weiterlesen
Skandal um Thüringens Innenminister Georg Maier beim Thing der Titanen III in Brattendorf

Skandal um Thüringens Innenminister Georg Maier beim Thing der Titanen III in Brattendorf

Thüringer Polizeiführung wohl nicht des Lesens mächtig Größer hätte man es eigentlich kaum schreiben können, wenn man darauf aufmerksam machen will, wo man sich melden muss, um am “Thing der Titanen” teilzunehmen. Auf allen Einladungen über...
Weiterlesen
Energiekrise: Krieg des Systems gegen das Volk!

Energiekrise: Krieg des Systems gegen das Volk!

Hilflos bekämpft die Ampelkoalition die Energiekrise in Buntland. Dabei hat die bunte Regierung Deuschland erst die Notlage eingebrockt.
Weiterlesen
Das Klimamärchen ist zu Ende!

Das Klimamärchen ist zu Ende!

Die krakelenden Bälger von Fridays for Future sind still geworden in der Energiekrise. Vorhandene Alternativen wie der Fluid-Reaktor verschwiegen.
Weiterlesen
Andrij Melnyk – der ukrainische Anti-Botschafter

Andrij Melnyk – der ukrainische Anti-Botschafter

Anti-Botschafter Andrij Melnyk verbreitet politisch motiverte Geschichtsklitterungen zu Bandera und erweist der Ukraine einen Bärendienst
Weiterlesen
Wie war das noch mit dem Antisemtismus?

Wie war das noch mit dem Antisemtismus?

Islamische Gemeinde Ingolstadt benennt Moschee nach SS-Obersturmbannführer Husein Dozo Die bosnisch-islamische Gemeinde in Ingolstadt hat ihre neue Moschee getauft. Sie erhielt den Namen des bosnischen SS-Hauptsturmführer Husein Dozo, einem Offizier der mosl...
Weiterlesen
Philosemitismus schlägt Antirassismus – von unserem Kolumnisten Jürgen Schwab

Philosemitismus schlägt Antirassismus – von unserem Kolumnisten Jürgen Schwab

Eine seit 20 Jahren ausgestelltes Großgemälde eines indonesischen Künstlerkollektivs sorgt für Ärger auf der documenta 15
Weiterlesen
70+3 Jahre Grundgesetz: Statt Lobpreisungen meinen WIR: “Zeit zu gehen”

70+3 Jahre Grundgesetz: Statt Lobpreisungen meinen WIR: “Zeit zu gehen”

23. Mai 1949: Grundgesetz von alliierten Gnaden Die vielzitierten Mütter und Väter des Grundgesetzes waren gewiss von vielfältigen politischen Ideen und Überzeugungen beseelt. Genauso unzweifelhaft ist, dass der seinerzeit in Bonn tagende Palamentarische R...
Weiterlesen
1 2 3 16