Querfront –  von unserem Kolumnisten Jürgen Schwab

Querfront – von unserem Kolumnisten Jürgen Schwab

Die Rechte salbadert von Querfront, ist sich aber gar nicht darüber im Klaren, dass dies inhaltsleeres Geschwafel ist: Rechst vor links!
Weiterlesen
Planten Rockefeller und Nixon die Ausrottung der Weißen?

Planten Rockefeller und Nixon die Ausrottung der Weißen?

Seit mehr als 50 Jahren geistern nicht zuletzt aus ökologischen Gründen wirre Ideen zur Bevölkerungsreduktion durch den politischen Diskurs
Weiterlesen
Königsbergangebot 1990: Was wäre, wenn…….

Königsbergangebot 1990: Was wäre, wenn…….

1990: Russen bieten Bundesrepublik nördliches Ostpreußen an Im Jahre 1990 haben die Russen (respektive Gorbatschow) Deutschland die Rückgabe des nördlichen Ostpreußens angeboten (gegen Schuldenerlass). Damals haben Kohl und Genscher das vol...
Weiterlesen
Die Schuld der Herrschenden – die Epedemie war vermeidbar

Die Schuld der Herrschenden – die Epedemie war vermeidbar

ES WAR DIE REGIERUNG, WELCHE DIE SCHULD AN DER  EPIDEMIE HATTE! DIE EPIDEMIE WAR VERMEIDBAR, ABER merkl-spahn HABEN UNS INS OFFENE MESSER LAUFEN LASSEN !!! In JEDEM Staat des „Westens“ wäre die Epidemie vermeidbar gewesen. Warum hat KEINER (Absprache??) ...
Weiterlesen
Dr. Wolfgang Gedeon: Presseerklärung zur Diskussion um den Anschlag von Halle

Dr. Wolfgang Gedeon: Presseerklärung zur Diskussion um den Anschlag von Halle

  Presseerklärung von Dr. Wolfgang Gedeon: Der Anschlag von Halle wird in beispielloser Weise von Systempolitikern und ihren Medien missbraucht, um gegen die AfD und insbesondere gegen Gauland, Höcke und mich zu hetzen. Das ist nicht politische Kritik, ...
Weiterlesen
“Es gibt nichts Gutes, außer man tut es” (Erich Kästner)

“Es gibt nichts Gutes, außer man tut es” (Erich Kästner)

  Jeder sollte Leitmotive für sein Leben haben Nach wie vor eines meiner Lieblingszitate – und ein ganz essentielles. Denn: es genügt nicht, Mißstände zu erkennen. Sie müssen auch abgestellt werden. Erkenntnis ohne Konsequenz ist wertlos, was in al...
Weiterlesen
Weimar nicht in Sicht

Weimar nicht in Sicht

Man muß jedem, der in diesen Wochen an „Weimarer Zustände“ denkt, leider krasse historische Unkenntnis unterstellen. Von „Weimar“, wirtschaftlicher Not, Massenarbeitslosigkeit, der Vernichtung von Millionen Existenzen und der daraus resultierenden Be...
Weiterlesen
No Image

Merkel , Antifa und Co. – Rassisten? Aber gerne doch!

Kaum ein Begriff wird von Antideutschen so laut und euphorisch gerufen wie „Rassist“. Er entlarvt ihr wahres Denken.
Weiterlesen