WIR Heilbronn

// Heilbronn, Heilbronn & Umgebung, Politik & Wirtschaft

Zur Unterstützung der Maßnahmen zur Eindämmung von "Corona" - Donnerstagsgespräche virtuell

Donnerstag, den 26. März 2020: “Heilbronner Donnerstagsgespräche” – Geschlossene Expertenrunde

Der Oekonom 20.03.2020 0 Teilen

WIR kommen wieder mit unseren Donnerstagsgeprächen – nach Corona! (Bildquelle: WIR)

Hinweis:

Die “Donnerstagsgespäche” sind entsprechend der Vorgaben der Landesregierung Baden-Württemberg auf zwei weitere Personen, die explizit eingeladen werden, und den Gastgeber als Teilnehmer beschränkt. Nach Muster der Phönix-Runden wird ein weiterer Experte via Skype zugeschaltet. Damit sind die Vorgaben des Gesetzgebers im Rahmen der Beschränkungen der Versammlungsfreiheit auf öffentlichen Plätzen sogar für den privaten Raum erfüllt. WIR sind bemüht, den Stammtisch via facebook als “Watchparty” für alle anderen Interessenten so zu gestalten, dass diese virtuell teilnehmen und die Gespräche der Experten verfolgen können. Im Interesse der Gesundheit aller Deutschen und unserer ausländischen Gäste ist dies unumgänglich!

Unsere Themata:

1. Corona-Krise: Mythen zur Entstehung des Virus, der die Weltwirtschaft in die Knie zu zwingen scheint

2. Die Welt vor dem globalen Finanzarmageddon: Droht die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten?

3. Folgt auf den Finanzcrash der Systemcrash? Hat Prof. Max Otte recht?

4. Unser Programm nach dem Finanz- und Systemcrash



*



Teilen: