WIR Heilbronn

// Heilbronn & Umgebung, Politik & Wirtschaft, Pranger

Bundesrepublikanischer Blockwart im Elternbeiratsgewand

Am Pranger im Monat März 2018: MSG-Elternbeiratsvorsitzender Steve Brucker

Der Oekonom 17.03.2018 0 Teilen

Im Bild: Der Elternbeirat des MSG ordnet an: Die Schüler vor! Demonstriert gefälligst gegen die AfD! (Bildquelle: lichtkunst.73 / pixelio.de)

 

Heilbronner Gymnasien im Ausnahmezustand

Am 12. März erdreistete sich bekanntlich die “Junge Alternative” in Heilbronn bei einer Kundgebung in räumlicher Nähe des Mönchseegymnsiums (MSG), gegen die pädagogische Indoktrination an den offensichtlich von geistiger Degeneriertheit geprägten Heilbronner Gymnasien aufzubegehren. Das konnte von Seiten bundesrepublikanischer Gutmenschen nicht ohne Reaktion bleiben.

Grenzdebile Gegendemonstration verzogener Bengel und Gören

Wohl unter dem sanften Druck zeitgeistgepräger linker Lehrer und Elternvertreter formierte sich eine Gegendemonstration. An der Spitze: Der bisher politisch unauffällige Steve Brucker. Der WIR-Redaktion wurde ein brechreizerzeugendes Pamphlet, abgefasst in holprigem Deutsch zugespielt, das von aufgebrachten Eltern an uns weitergeleitet wurde. Hier ruft ein Elternbeiratsvorsitzender, der diese Bezeichnung nicht verdient, offen auf, gegen die Jugendorganisation der drittstärkste Partei des Bundestages zu demonstrieren.

Aufruf zur Gegendemo durch angeblichen “Elternbeiratsvorsitzenden”

In dem bezeichnenden Geschreibsel des Herrn Steve Brucker werden die Eltern aufgerufen, an einer Demo gegen eine sich gegen die Überfremdung zur Wehr setzenden Partei teilzunehmen. Im Wortlaut (den sprachlichen Dilettantismus mit all seinen Mängeln wiedergebend): “Wenn Sie Zeit haben wäre es toll, wenn Sie Ihre Kinder vor Ort mit Ihrer Präsenz unterstützen.” Hier verletzt ein gewisser Steve nicht nur seine politische Neutralitätspflicht, sondern hetzt andere Eltern sogar noch dazu auf, an der von ihm und Seinesgleichen initiierten Gegendemonstration politisch missbrauchter Schüler teilzunehmen. Wes geistes Kind dieser gewisse Herr Brucker ganz offensichtlich ist, braucht nicht weiter erläutert zu werden.

Schüler Hand in Hand mit linken Spinnern

“Zeige mir, wer Deine Freunde sind, und ich sage Dir, wer Du bist.”, so heißt es in einem alten deutschen Sinnspruch. In wessen Gesellschaft man von Seiten des sauberen Herrn Brucker aber geraten ist, darf nicht unerwähnt bleiben. Linke Extremisten, angebliche Antifaschisten, welche gerichtsnotorisch durchsetzt sind von kriminellen Assozialen, prägen das politische Pseudo-Konzept einer Demo, in dem unreife Gören und Bengel instrumentalisiert werden.

Schämen Sie sich, Herr Brucker!

 

 



*



Teilen: