Heilbronn: Mutmaßlicher “Flüchtling” verfolgt Frau, will Sex und Polizei macht nichts

Heilbronn: Mutmaßlicher “Flüchtling” verfolgt Frau, will Sex und Polizei macht nichts

Am 28.12.2016 wurde in Heilbronn eine Frau sexuell belästigt. Der alltägliche Einzelfall ereignete sich an der Brücke von Böckingen nach Heilbronn. Die Polizei, auf welche die bedrängte Frau auf ihrer Flucht traf, konnte wie so oft “leider nichts machen”. Opfer...
Weiterlesen
Dutzende gedenken den Opfer des Berliner Terroranschlags durch Asylbetrüger

Dutzende gedenken den Opfer des Berliner Terroranschlags durch Asylbetrüger

Am 23. Dezember trafen sich in Öhringen dutzende Menschen, um den Opfern des Terroranschlages in Berlin zu gedenken, bei dem ein durch das Verhalten Angela Merkels importierter Attentäter auf einem Berliner Weihnachtsmarkt zwölf Menschen mit einem Lastwagen...
Weiterlesen
Lars Seidensticker kommt: Renommierter Islamkritiker spricht in Heilbronn

Lars Seidensticker kommt: Renommierter Islamkritiker spricht in Heilbronn

Die Lügenpresse diffamiert ihn als „Rechtspopulisten“, was erfahrungsgemäß heutzutage einem Qualitätssiegel gleichkommt. Laut “welt.de” soll er bereits vor vier Jahren als treibende Kraft hinter Bürgerprotesten vor islamischen Gotteshäuse...
Weiterlesen
Die letzten “Sozialdemokraten” – mit Frauenpower und Karacho in die Bedeutungslosigkeit

Die letzten “Sozialdemokraten” – mit Frauenpower und Karacho in die Bedeutungslosigkeit

“Stell dir vor, es ist Landesparteitag der SPD und keinen kümmert es!”, so hätte das Motto der Südwest-SPD zu ihrem Landesparteitag am 22. Oktober 2016 in Heilbronn treffender Weise lauten müssen. Was sich dort einfand, hätte die großen Sozia...
Weiterlesen
No Image

Der ewig ruhelose Hannes Wader – 500 Anhänger feiern den kommunistischen Liedermacher in Brackenheim

Das Publikum des Bürgerzentrums in Brackenheim passte zu dem 1977 in die DKP (Deutsche Kommunistische Partei) eingetretenen Barden, der 1942 in Bielefeld-Gadderbaum das Licht der Welt erblickte. Durch die Bank in die Jahre gekommene sozialistische Weltverbess...
Weiterlesen
No Image

Am Pranger im Monat September 2016: Alexander Klug – kosmopolitischer Amokläufer des Lokalteils

Er ist einer der Schreiberlinge der „Flüchtlingsstimme“, welche ohne Unterlass die Propagandatrommel für „Neubürger“ rühren. Aber mit seinem Bericht „Rechte Pöbelei besorgt Muslime“ in der Heilbronner Stimme vom 21. September 2016 auf Seite 23...
Weiterlesen
No Image

Und ewig ist’s ein Einzelfall: Realität und offizielle Statistiken driften immer weiter auseinander

Heilbronn – Viele Heilbronner sind schockiert über den jüngsten Raubüberfall eines mutmaßlich farbigen Täters auf einen 18-Jährigen Jugendlichen aus dem Landkreis. Zurück bleiben verunsicherte Bürger der Stadt und ein tramatisiertes Opfer.
Weiterlesen
No Image

Uwe Ralf Heer – Mittäter beim großen Austausch

Mediokrer Schreiberling an der Spitze der Redaktion der „Flüchtlingsstimme“ Obwohl er im Dezember dieses Jahres 51 Jahre alt wird, hat sich sein Schreibstil in besserem Schülerzeitungsdeutsch kaum weiterentwickelt. Langjährige Leser der “Heilbronn...
Weiterlesen
No Image

Initiative “Spaziergang Heilbronn”

Aufstand der Zivilgesellschaft gegen Gewalt und Kriminalität in unseren Städten In Anbetracht einer sicherheitspolitischen Situation, die sich – überspitzt formuliert – als gefährlich anmutende Gemengelage aus Macheten-Migranten, Psychopathen-A...
Weiterlesen
No Image

Am Pranger im Monat Juli 2016: Agnes Christner

(Bildquelle: Ute Pelz /pixelio.de)   Angebliche „Heilbronnerin des Jahres“ gilt immer mehr als „Überfremdungs-Nessie“ Seit ihrem unsäglichen ersten Auftritt im März 2015 bei der heimlich, still und leise eingefädelten Inbesitznahme des Nordtst...
Weiterlesen
1 9 10 11