Auftakt der Befreiungskriege und das Lützow’sche Freikorps

Auftakt der Befreiungskriege und das Lützow’sche Freikorps

Vorbemerkung: Als im Jahre 1813 der Befreiungskrieg gegen Napoleon begann, musste Preußen erst einmal eine Armee aufstellen. Das Land war von mehr als 30.000 Franzosen und weiteren Verbänden von dessen Verbündeten besetzt, die alle Bewegungen preußischer Dienststellen überwachten. Deshalb ging...
Weiterlesen
77. Jahrestag des alliierten Bombenterrors über Heilbronn

77. Jahrestag des alliierten Bombenterrors über Heilbronn

Am Samstag, den 4. Dezember 2021, jährt sich zum 77. Mal der Jahrestag des militärisch völlig sinnlosen Flächenbombardements unserer Heimatstadt Heilbronn durch die Alliierten. Alliierter Bombenterror stärkte den Widerstand der deutschen Zivilbevölkerung...
Weiterlesen
77. Jahrestag des Bombardements der Heilbronner Vorstadt Böckingen

77. Jahrestag des Bombardements der Heilbronner Vorstadt Böckingen

Unbekannte Vorgeschichte zum 4. Dezember 1944 Was vielen nach wie vor nicht bekannt ist, ist das Bombardement der Heilbronner Vorstadt Böckingen am 10. September 1944. Es ist der “fast vergessene Angriff” auf die Heilbronner Kernstadt und Böcking...
Weiterlesen
22. November 2020: Totensonntag – Jubiläum der 15-jährigen Kanzlerschaft von Angela M.

22. November 2020: Totensonntag – Jubiläum der 15-jährigen Kanzlerschaft von Angela M.

Es wird still um ein sterbendes Volk: Angela M. trägt erhebliche Mitschuld Deutschland ist nach Japan die zweitälteste Nation. Mit Italien steht es nicht viel besser. Bei den frühreren ‘Achsenmächsten’ scheint das Todesprogramm für die autocht...
Weiterlesen
20. November 1945: 75 Jahre Nürnberger Mordkonsortium

20. November 1945: 75 Jahre Nürnberger Mordkonsortium

Am 20. November 2020 jährt sich zum 75. Mal das "Nürnberger Kriegsverbrechertibunal" - in Wahrheit ein Mordkonstortium, das unter dem Schein des Rechts agierte
Weiterlesen
Beeindruckendes Totengedenken zum 4. Dezember am Heilbronner Wartberg

Beeindruckendes Totengedenken zum 4. Dezember am Heilbronner Wartberg

75. Jahrestag eines widerwärtigen Kriegsverbrechens Am 4. Dezember 1944 bombardierten englische Bomberflotten militärisch völlig sinnlos ab 19 Uhr die Kätchenstadt am Neckar. Unzählige Opfer der Zivilbevölkerung waren zu beklagen, darunter viele Kinder u...
Weiterlesen
4. Dezember 2019: Demo des “Netzwerks gegen rechts”

4. Dezember 2019: Demo des “Netzwerks gegen rechts”

“Nie wieder Faschismus – nie wieder Krieg” Das unsägliche angebliche “Netzwerk gegen Rechts” muss wieder demonstrieren. Wogegen bleibt dessen Geheimnis. Gegen Krieg wird jeder vernünftige Zeitgenosse sein. Was allerdings bei den...
Weiterlesen
Das Rheinwiesenlager: Der verdrängte Nachkrieg der Siegermächte im Zeichen der beabsichtigen Auslöschung der unterlegenen deutschen Soldaten

Das Rheinwiesenlager: Der verdrängte Nachkrieg der Siegermächte im Zeichen der beabsichtigen Auslöschung der unterlegenen deutschen Soldaten

Das Rhenwiesenlager: Der verdrängte Nachkrieg der Siegermächte mit dem Ziel der Auslöschung der deutschen Soldaten
Weiterlesen
8. Mai 1945 – Kein Tag der Befreiung

8. Mai 1945 – Kein Tag der Befreiung

Weiterlesen
Gegen das Vergessen 16/2019: Theo Waigel – willfähriger Helfershelfer der Euro-Einführung

Gegen das Vergessen 16/2019: Theo Waigel – willfähriger Helfershelfer der Euro-Einführung

“Der Euro wird so stark sein wie die Deutsche Mark.” (Theo Waigel vor der Einführung des Euro 2002) Wer glaubt, dass der ehemalige Bundesfinanzminister seine Aussage von damals als absoluten Schwachsinn abtuen und seine kapitale Fehlleistung einge...
Weiterlesen