WIR Heilbronn

// Richters Eck

Covidioten in Berlin, Stuttgart und Heilbronn stoppen!

Das Regime wird nervös – von unserem Gastkolumnisten Karl Richter

Dr. Edward 12.05.2020 0 Teilen

Im Bild: Diffamierungen in bekanntem Jargon! (Bildquelle: WIR)

Leitmedien der bunten Republik mit Schaum vor dem Mund

Wenn Systembüttel und Lügenmedien Schnappatmung bekommen, weil plötzlich „Verschwörungstheoretiker“, Impf- und Globalisierungsgegner zueinander finden, dann läuft gerade etwas richtig rund.

„Radikale Rechte verstünden es, die Proteste gegen die ‘Corona-Diktatur‘ für ihre Zwecke zu nutzen, warnt Matthias Quent, Direktor des Instituts für Demokratie und Zivilgesellschaft in Jena. Er hält einen neuen ‘Pegida-Moment‘ für möglich. “Dadurch, dass das Protestthema über die klassischen Themen der radikalen und populistischen Rechten hinaus geht, werden nun aber auch andere Milieus erreicht, insbesondere in den Spektren der Impf- und Globalisierungsgegner.” Der gemeinsame Nenner sei die Ablehnung der Regierung, der etablierten Medien und der demokratischen Konsensfindung.“

Deshalb: jetzt dranbleiben, Druck verstärken, noch mehr werden. Das Regime wird nervös.

Stoppt die Covidioten in Berlin, Stuttgart und Heilbronn!

#Covidioten

#Aluhut-Covidioten

 



*



Teilen: