No Image

Überfremdung hat einen neuen Namen: “Zuwanderer prägen das Bild der Stadt”

Voller Stolz vermeldet das ortsansässige Flüchtlingspropagandablatt “Heilbronner Stimme” (HSt) in ihrer Ausgabe vom 14. August 2017 einen neuen Einwohnerrekord. 126.557 Einwohner tummeln sich in einer der neuen Musterstädte von Merkel & Co’s Buntland. Herkunft und Qualifikation offensichtlich irrelevant für die...
Weiterlesen