WIR Heilbronn

// Video

Aldous Huxley: Die wissenschaftlichen Diktatoren der Zukunft

Fichte 18.02.2016 0 Teilen

“(Es wird eine Gesellschaft entstehen) in der die Seelen der Massen so manipuliert werden, dass die Menschen (die unmenschlichen Bedingungen) nicht nur akzeptieren, sondern sie geradezu lieben werden.” Aldous Huxley (1894-1963), englischer Schriftsteller und Autor des Kultromans “Schöne Neue Welt” (“Brave New World”, 1932. Hier übersetzt als “Wackere Neue Welt”). Ausschnitt aus der TV-Sendung “Aldous Huxley zu Überbevölkerung und Totalitarismus”.

http://www.livestream.kulturstudio.info
http://www.kulturstudio.info
http://kulturstudio.wordpress.com

http://www.archiv.kulturstudio.info – Sendungsarchiv
http://www.spende.kulturstudio.info – Unterstütze Dein Kulturstudio!



*



Teilen:

Themen:

, , , , , , , , ,