WIR Heilbronn

// Schlagwort: Geschichte

Merkel , Antifa und Co. – Rassisten? Aber gerne doch!

Kaum ein Begriff wird von Antideutschen so laut und euphorisch gerufen wie „Rassist“. Er entlarvt ihr wahres Denken.

Die Traumata der Deutschen lähmen sie – Wolfgang Rettig im NuoViso Talk

Ester Seitz sprach zum Thema: „Genozid am Deutschen Volk“

Äußerst gelungener Vortrag begeisterte die Teilnehmer der WIR-Vortragsveranstaltung Etwas weniger Teilnehmer als bei der ersten Vortragsveranstaltung fanden sich am Donnerstag, den 31. März 2016, im Raum Heilbronn bei der zweiten Vortragveranstaltung der kommunalpolitischen Wählerinitiative WIR ein. Diejenigen, die nicht gekommen waren, sollten ihr Nicht-Kommen bereuen, denn Ester Seitz sollte an diesem Tag einen bemerkenswert guten […]

Der Nürnberger Prozeß: Recht oder Rache?

Soldaten erzählen (Erich Kempka) Führerbegleitkommando der LSSAH

Dr. Eduard Koch – Verlust der Väterlichkeit (eine Psychoanalyse)

Geheimakte Heß – Eine Dokumentation von Olaf Rose und Prof. Dr. Michael Friedrich Vogt (2004)

Gerd Schultze-Rhonhof: Sie sagten Frieden und meinten Krieg – Kriegsinszenierungen der USA

Die Lüge des “antiken multiethnischen Londons” widerlegt

Dieser Artikel stammt von der US-Nachrichtenseite „The New Observer“ und wurde von uns ins Deutsche Übersetzt. Dieser Artikel ist sehr wichtig und interessant, denn er zeigt sehr schön auf wie in diesem System dümmliche Behauptungen, die jeder mit minimalem Fachwissen leicht widerlegen kann, aufgestellt werden, um Pläne die man hat zu legitimieren. In diesem Fall […]

Generalmajor a.D. Gerd Schultze-Rhonhof spricht in München über die Kriegsursachen von 1939

Beitragsnavigation


Neueste Artikel